So löschen Sie den Google Maps-Verlauf auf iPhone und Android

Germany

[ad_1]

Google Maps zeichnet alle Orte auf, die Sie mit Google Maps suchen und navigieren. Es ist jedoch sehr einfach, Ihren gesamten Google Maps-Verlauf auf dem iPhone und Android-Telefon zu löschen.

Löschen Sie den Google Maps-Verlauf auf iPhone und Android

Google Maps-Verlauf löschen

Für die meisten Nutzer ist es normal, auf Google Maps nach einmaligen Zielen zu suchen und zu Orten zu navigieren, die Sie wahrscheinlich nicht wieder besuchen werden. Alle diese Orte werden in Ihrem Google Maps-Verlauf gespeichert und können sogar als vorgeschlagene Orte in Google Maps erscheinen.

Daher möchten Sie möglicherweise den Google Maps-Verlauf löschen, anstatt zuzulassen, dass diese einmaligen Ziele für immer in Ihrem Google Maps-Verlauf verbleiben.

Glücklicherweise ist es wirklich einfach, Ihren gesamten Google Maps-Verlauf zu entfernen und auch einzelne Standorte aus Google Maps auf dem iPhone und Android Phone zu entfernen.

1. Löschen Sie den Google Maps-Verlauf auf dem iPhone oder iPad

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Google Maps-Verlauf auf dem iPhone oder iPad zu entfernen.

1. Offen Google Maps > tippe auf Profil Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen im Dropdown-Menü.

Option für Google Maps-Einstellungen

2. Scrollen Sie auf dem Einstellungsbildschirm nach unten und tippen Sie auf Kartenverlauf finden Sie im Abschnitt “Kontoeinstellungen”.

Registerkarte Verlauf von Google Maps auf dem iPhone

3. Auf dem nächsten Bildschirm (myactivity.google.com) sehen Sie Ihren gesamten Google Maps-Verlauf. Sie können entweder einzelne Elemente löschen, Aktivitäten nach Datum filtern oder Ihren gesamten Google Maps-Verlauf auf einmal löschen.

Um den gesamten Google Maps-Verlauf zu löschen, geben Sie Karten in das Suchfeld und drücken Sie die Eintreten Schlüssel. Nachdem die Suchergebnisse ausgefüllt wurden, tippen Sie auf 3-Punkte Symbol und wählen Sie Ergebnisse löschen Option im Dropdown-Menü.

Löschen Sie den gesamten Google Maps-Verlauf auf dem iPhone

Um einzelne Elemente zu löschen, tippen Sie auf 3-Punkte-Symbol befindet sich neben dem Element, das Sie löschen möchten, und wählen Sie das Löschen Option im Dropdown-Menü.

Löschen Sie einzelne Google-Verlaufselemente auf dem iPhone

Nach Datum filtern: Mit der Option Nach Datum filtern können Sie den Google Maps-Verlauf nach den letzten 7 Tagen, den letzten 30 Tagen oder nach einem benutzerdefinierten Datumsbereich filtern.

Google-Verlauf nach Datum auf dem iPhone filtern

In den gefilterten Suchergebnissen können Sie Elemente löschen, die nicht in Ihrem Google Maps-Verlauf angezeigt werden sollen.

2. Löschen Sie den Google Maps-Verlauf auf dem Android-Telefon

Die Schritte zum Entfernen des Google Maps-Verlaufs auf einem Android-Telefon sind fast die gleichen wie auf dem iPhone. Sie können jedoch auf Android-Geräten nur nacheinander Standortverlaufselemente löschen.

1. Offen Google Maps > tippe auf Profil Symbol in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen im Dropdown-Menü.

Option für Google Maps-Einstellungen

2. Scrollen Sie auf dem Einstellungsbildschirm nach unten und tippen Sie auf Kartenverlauf Möglichkeit.

Option für Google Maps-Verlauf auf Android-Smartphones

3. Auf dem nächsten Bildschirm sehen Sie Ihren gesamten Google Maps-Verlauf. Tippen Sie auf das X-Zeichen neben den Elementen, die Sie löschen möchten.

Löschen Sie den Google Maps-Verlauf auf dem Android-Telefon

Wie oben erwähnt, können Sie auf Android Phone nur einzelne Elemente im Google Maps-Verlauf löschen.

Verwandt

[ad_2]

Source https://www.techbout.com/clear-google-maps-history-on-iphone-android-42022/